Schwerlastbett forza - erhältlich als Pflege- und Klinikvariante

Die Pflege und Betreuung von übergewichtigen Pflegebedürftigen oder an Adipositas erkrankten Menschen, ist oft mit einem erhöhten Behandlungsrisiko und einem großen Aufwand für die Pflegekräfte verbunden. Übergewichtige pflegebedürftige Menschen – mit einem Körpergewicht von 150 kg und mehr – sind im Pflegealltag häufig keine Ausnahme mehr. Dies birgt auch für die Pflegekräfte besondere Herausforderungen, da Standard-Pflegebetten oder auch Hilfsmittel und deren zugelassene Belastbarkeit oft nicht ausreichen.

Die Pflegebettserie forza – mit den Modellen forza aktiv, forza ft und forza basic – erleichtert den Alltag für Pflegepersonen und pflegende Angehörige enorm. Die Lagerung und Bewegung von übergewichtigen Patienten oder von Pflegebedürftigen die an Adipositas erkrankt sind, gestaltet sich für Pflegekräfte schwierig.

Extrem stabile Konstruktion – Belastung bis zu 500 kg

Mit dem vollmotorischen Schwerlastbett forza – das bis zu einer Belastbarkeit von 500 kg erworben werden kann und über zahlreiche Verstellmöglichkeiten verfügt, ist durch seine stabile Konstruktion auf alle Anforderungen des Pflegealltags eingerichtet und ermöglicht die einfache Lagerung und Bewegung von schwergewichtigen Personen. Die Schwerlastbetten forza haben die Funktionalität und Verstellmöglichkeiten eines normalen Pflegebettes.

forza, das Schwerlastbett in drei verschiedenen Varianten

  • Das Standard Schwerlast-Pflegebett "forza basic" wird mit einer Höhenverstellung von 40-80 cm geliefert
  • "forza trend" verfügt über die Funktion der Kopf- und Fußtieflage (Trendelenburg- / Antitrendelenburg)
  • Das Modell "forza aktiv" gibt es als Sitz- und Aufstehbett mit einem fußseitigem Ausstieg

Vorteile des Schwerlastbetts forza

Mit seinem wohnlichem und formschönen Design sind die Einsatzbereiche des Schwerlastbetts forza die Pflege zu Hause, in Senioren- und Pflegeheimen, Hospizen, Rehaeinrichtungen, Kliniken und Altenheimen, insbesondere bei schwergewichtigen Personen oder an Adipositas erkrankten Patienten und Bewohnern.

Das Pflegebett forza besticht ebenfalls durch seine Individualität. Auf Anfrage sind diverse Holzdekore und Metallbeschichtungen in anderen RAL-Farben möglich. Die Schwerlastbetten forza basic und trend bietet zusätzliche Liegeflächenbreiten von 115 cm, 120 cm und 140 cm. Bei dem Pflegebett forza basic ist eine Bettverlägerung auf 220 cm möglich.

  • Hoher Liegekomfort durch 4-geteilte Stahlgitter-Liegefläche und besondere Matratzen für übergewichtige / adipöse Pflegedürftige oder Patienten
  • Das Pflegebett ist mit durchgehenden oder geteilten Seitengittern lieferbar
  • Erhältlich in den Ausführungen bis 250 kg, 350 kg und 500 kg Nutzlast
  • Höhenverstellung von 40 – 80 cm
  • Trendelenburg / Antitrendelenburg (Kopf- und Fußtieflage des Schwerlastbettes - forza trend)
  • fußseitiger Ausstieg (forza aktiv)
  • Netzfreischaltung
  • Einzel- oder 4-Rad-Zentralfeststellung
  • Der Handschalter ist sperrbar
  • Das Pflegebett ist komplett unterfahrbar
Traditionsunternehmen
Pflegebetten seit über 30 Jahren.
Schnelle Lieferung
Fertigung binnen kürzester Zeit.
Top-Service
Schnelle Reaktionszeit.
Beste Materialien
Langlebige Qualitäts-Produkte.

Downloads