Schwerlastbett forza – Das Pflege- und Krankenhausbett für
Übergewichtige und Adipositas Patienten und Pflegebedürftige

Das Schwerlastbett und Schwergewichtsbett forza ist für die Pflege zu Hause, in Senioren- und Altenpflegeheimen speziell für schwergewichtige und adipöse Menschen entwickelt worden. Das Schwerlastbett forza findet seinen Einsatzbereich bei Patienten, mit einem erhöhten Körpergewicht. Da Standard-Hilfsmittel mit der zugelassenen Belastbarkeit häufig nicht ausreichen ist unser Pflegebett forza für übergewichtige, schwere Menschen sowie die Pfleger eine Erleichterung im Alltag, besonders in Alten- und Pflegeheimen und der häuslichen Pflege.

Für derartige Belastungsfälle, hat unser Schwergewichtsbett eine extra stabil ausgelegte Konstruktion, die eine solide Standfestigkeit und zuverlässige Konstruktion garantiert. Das Schwerlastbett forza gibt es in mehreren Belastungsstufen, die sich nach dem jeweiligen Patientengewicht richten. Daher kann unser Schwerlastbett für unterschiedliche Gewichtsklassen geliefert werden. Das Schwerlastbett forza bauen wir für Patienten und Bewohner in den Gewichtsklassen bis 200 kg, bis 350 kg, bis 400 kg und sogar in manchen Fällen bis zu 500 kg, für den privaten Bedarf aber auch für Krankenhäuser und andere Pflegeeinrichtungen.

Die besonders massive Fahrgestellbauweise des Schwerlastbettes forza, macht das Pflegebett besonders für schwergewichtige Menschen äußerst stabil und praktisch schwingungsfrei. Durch die Elektromotoren des Bettes kann das Bett mit seiner gesamten Arbeitslast in die gewünschte Position verfahren werden. Somit bietet dieses Pflegebett vielfältige Lagerungs- und Positionierungsmöglichkeiten bei der Behandlung, Pflege und Therapie von adipösen und übergewichtigen Patienten und kann daher zur Intensivpflege eingesetzt werden.

Produktinformationen Schwerlastbett forza pflege


Schwerlastbett forza pflege


Abgesenkte Liegefläche


Aufgestellte Liegefläche

 

 

Weitere Informationen zum Schwerlastbett forza pflege

  • Schwerlastbett, 4-geteilte Liegefläche
  • Elektrisch verstellbar, in den Ausführungen bis 150 kg, bis 350 kg, bis 400 kg, bis 500 kg Körpergewicht
  • Höhenverstellung 40cm / 80 cm
  • Bedienerfreundlich für Personal und nutzerfreundlich für Bewohner / Patient
  • Einzelne oder alle elektrischen Funktionen per Handschalter bzw. Sperrbox möglich
  • Hygienische Stahlgitter-Liegeflächen
  • Schocklage und Schwerlastaufrichter optional lieferbar
  • Mit Netzfreischaltung, dadurch Energieeinssparung und Minimierung von Elektrosmog
  • Lieferbar in den Liegeflächenbreiten 90 cm, 120 cm und 140 cm
  • Verlängerungsmöglichkeit auf 220 cm
  • Bettzeugablage, Zentralfeststellung und Schwerlastaufrichter optional lieferbar
  • Wohnlicher Holzumbau mit Seitensicherung
  • Liegefläche sekundenschnell vom Fahrgestell trennbar
  • Einfacher Transport trotz Größe und Gewicht
  • Spezialmatratzen zum Bett lieferbar
  • Produkt „Made in Germany“

 

Produktinformationen Klinikbett forza klinik


Pflegebett forza klinik

 

 

Weitere Informationen zum Schwerlastbett forza klinik

  • Wie forza pflege, allerdings mit folgenden Abweichungen bzw. Mehrungen:
  • Standardausführung mit Schocklage und Aufrichter
  • Für Waschstraßen geeignet
  • Pflegeleichte Klinikversion
  • Doppellaufrollen mit Geradeauslauf
  • 4-Rad Zentralradfeststellung
  • Seitengitter nachrüstbar
  • Edelstahl Schwerlastaufrichter Standard

 

Matratzen für das Schwerlastbett forza

Für schwere und übergewichtige Menschen ist die richtige Lagerung von essentieller Bedeutung. Fragen Sie daher nach unseren vielfach getesteten Spezialmatratzen, abgestimmt auf das Körpergewicht, die richtige Bettgröße und die ganz persönlichen Erfordernisse des Patienten.

Das Schwerlastbett forza pflege sowie klinik verfügt über alle Funktionen, die bei der Pflege von adipösen Menschen benötigt werden. Es hat eine 4-geteilte Liegefläche mit Stahlgitterrost die mit Motoren angetrieben werden. Es sind der Hub (40 – 80 cm), die Rückenlehnen (71°) und die Oberschenkellehne (20°) verstellbar. Die Unterschenkellehne wird mit den beidseitigen Rastomaten mechanisch bedient. 100er oder 125er kugelgelagerte Rollen, einzeln- oder zentralgebremst, sorgen für leichtes Verrollen des Schwerlastbettes. Der Holzumbau ist in Buche hell oder natur, alternativ auch mit anderen Dekoren lieferbar. In Verbindung mit Sicherheitsseitengitterholmen und alternativ auch mit 2-geteilten Seitengittern, ergibt sich ein schönes und wohnliches Pflegebett.

Die Fuß- und Kopfteile ermöglichen auch längere Führungsschienen für die Seitengitterholme, so dass Sie bei diesem Schwerlastbett auch 3er Holme je Seite anbringen können, was bei Matratzen die höher als 14 cm sind, von Vorteil sein kann. Spezialmatratzen je nach Gewichtsklasse und Krankheitsbild erfordern oftmals höhere Matratzen. Zwei Halterungen für den Triangelgriff, die Kaltlicht-Bettleuchte oder eine Infusionsstange ermöglichen ihre einfache Anbringung.

Und das Schwerlastbett forza ist in jeder Höhe brems- und verfahrbar. Eine optional mögliche Bettverlängerung bis auf 220 cm ist mit dem Pflegebett forza möglich. Das hierfür erforderliche Bettverlängerungsset können Sie ebenfalls über uns beziehen.

Mit dem Lösen von 4 Schraubverbindungen, können Sie bei diesem Bett mit wenigen Handgriffen, die Liegefläche vom Fahrgestell trennen. Dies bedeutet niedrige Transportkosten und platzsparender, gewichtsreduzierter Aufbau des Pflegebettes.

Weiter bieten wir die Möglichkeit, das Bett mit Anti-Trendelenburg und Fußtieflagenstellung zu liefern. Die so einstellbare Sitzposition ist Herz-Kreislauf-fördernd für den Patienten. Möglich ist auch eine motorische Schocklage und die schnell mechanisch zu erreichende Schocklage. Das Pflegebett forza ist das optimale Pflege- und Krankenhaus-Schwerlastbett.

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Produkten haben oder benötigen Sie detailierte Informationen in Form von Prospektmaterialien rufen Sie uns an oder verwenden Sie unser Kontaktformular.